Fricke-Schmidbauer

IMG_1115
IMG_1120 IMG_1121
IMG_1128
IMG_1122
IMG_1129
IMG_1132
IMG_1133 IMG_1134
IMG_1135
IMG_1137
IMG_1142
IMG_1144 IMG_1146
IMG_1148
IMG_1159 IMG_1167 IMG_1180
IMG_1153
IMG_1189
IMG_1209
IMG_1193 IMG_1210
IMG_1223

Auf vier Tiefladern ging imDezember 06 vom Magnumwerk in Osnabrück ein insgesamt 160 t wiegender Konverter auf die Reise.Der Konverter ist ein Teil einer insgesamt 260 t wiegenden Konverteranlage,die für das Stahlwerk der Salzgitter AG bestimmt war. Herzstück des Konverters, der eine Gesamthöhe von 9 m hat, ist der 100 t schwere Konverterring. Erstes Etappenziel war der Osnabrücker Hafen, hier standen für den Umschlag der LTM 1400 und der LTM 1500 der Fa. Fricke-Schmidbauer bereit. Der Transport erreichte trotz der 7,90 m Durchmesser problemlos den Hafen. (Infos IAG Georgsmarienhütte)